Reiseziele in Peru – Städte

Leymebamba Leymebamba

Leymebamba wurde vor allem durch sein Museum bekannt, in dem die am See Laguna de los Condores gefundenen Mumien aufbewahrt sind. In der Umgebung sind noch weitere archäologische Reste und Begräbnisanlagen der Chachapoyas-Kultur zu finden, z.B. La Congona, Molinete, Cataneo, La Petaca.

Geographische LageLeymebamba, Mapa

92 km südlich von Chachapoyas.

Einwohner

Etwa 3600.

Höhenlage

Von 1935 bis 2203 m.

Durchschnittstemperatur

Januar: 16,9 °C, Februar: 16,6 °C, März: 16,6 °C, Abril: 16,7 °C, Mai: 16,3 °C, Juni: 15,5 °C, Juli: 15,5 °C, August: 15,6 °C, September: 16,2 °C, Oktober: 16,9 °C, November: 17,0 °C, Dezember: 17,1 °C.


Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur

Januar: 22,7 °C / 11,1 °C, Februar: 22,3 °C / 11,0 °C, März: 22,1 °C / 11,1 °C, Abril: 22,5 °C / 10,9 °C, Mai: 22,8 °C / 9,9 °C, Juni: 22,5 °C / 8,6 °C, Juli: 22,6 °C / 8,5 °C, August: 22,7 °C / 8,5 °C, September: 22,8 °C / 9,7 °C, Oktober: 23,1 °C / 10,7 °C, November: 23,5 °C / 10,5 °C, Dezember: 23,6 °C / 10,6 °C.

Durchschnittlicher Niederschlag

Januar: 80 mm, Februar: 92 mm, März: 125 mm, Abril: 92 mm, Mai: 40 mm, Juni: 23 mm, Juli: 24 mm, August: 21 mm, September: 50 mm, Oktober: 96 mm, November: 83 mm, Dezember: 80 mm.

Quelle: www.climate-data.org



Reiseprogramme, die Leymebamba einschließen:
     
Rundreise Nordperu    PTW-PER006

Nordperu

13 Tage / 12 Nächte

Lima, Chiclayo, Chachapoyas, Karajía, Kuelap, Leymebamba, Gocta, Tarapoto, Lamas, Lago Lindo, Laguna Azul, Tarapoto, Lima.

     
Gocta   PTW-CHK007

Chachapoyas – Geschichte und Natur

6 Tage / 5 Nächte

Von Chiclayo an der Küste ins Gebirge wo einst das Volk der Chachapoyas lebte, um Zeugen ihrer Kultur und Baukunst kennenzulernen und den drittgrössten Wasserfall der Welt zu bestaunen. Fahrt durch den Gebirgsurwald nach Tarapoto.

     
Laguna de los Condores   PTW-CHK004

Expedition Laguna de los Cóndores

8Tage / 7 Nächte

Am schwer zugänglichen See «Laguna de los Cóndores» wurden 219 Mumien entdeckt. Anstrengende Tour, die einem sekundären Inka-Pfad folgt, zu einem wunderschönen, kristallklaren Bergsee. Hoch über dem See in einer Felswand das Mausoleum. 

     
Karajia   PTW-CHK005

Archäologische Tour im Utcubambatal

5 Tage / 4 Nächte

Von Cajamarca über Celendin nach Leymebamba mit dem «Museo Centro Malqui», das die Mumien vom See Laguna de los Cóndores beherbergt, Choctamal, die Festung Kuelap, Chachpoyas, Karajia, Chiclayo.

     
   

 

     










Peru Travel World  
  Facebook  
  
 
Bookmark and Share
  Unsere
Websites
 

Reiseziele in Peru

Denkmäler vergangener Zeiten

Natürliche Attraktionen

Schutzgebiete

Städte

Rundreisen

Regionalreisen

Reisemotive

Katalog

Wer sind wir?

Datenschutzerklärung

Impressum