Reiseziele in Peru – Geschützte Gebiete

ManuManu

Der Manu ist der grösste Nationalpark Perus. Durch die unterschiedlichen Höhenlagen von 4000 m bis 200 m schließt er fast alle subtropischen Ökosysteme des peruanischen Ostens ein und schützt eine große Vielfalt an Pflanzen- und Tierleben, darunter über 800 Vogel- und 200 Säugetierarten. Tiere wie Flussotter, Brillenbär, Felsenhahn, Adler Harpyie, die in anderen Teilen des peruanischen Urwaldes nur schwer zu finden sind, leben hier ungestört in ihrer angestammten Umgebung.

Manu
Höhenlage

300 bis 3800 m.

Durchschnittstemperatur

Januar: 26 °C, Februar: 25 °C, März: 25 °C, Abril: 25 °C, Mai: 24 °C, Juni: 23 °C, Juli: 22 °C, August: 24 °C, September: 25 °C, Oktober: 25 °C, November: 26 °C, Dezember: 25 °C.

Durchschnittlicher Niederschlag

Januar: 200 mm, Februar: 150 mm, März: 140 mm, Abril: 80 mm, Mai: 50 mm, Juni: 70 mm, Juli: 50 mm, August: 0 mm, September: 60 mm, Oktober: 130 mm, November: 120 mm, Dezember: 240 mm.

 

Durchschnittliche relative Luftfeuchtigkeit

Januar: 78,2%, Februar: 79,2%, März: 78,3%, Abril: 75,8%, Mai: 74,7%, Juni: 74,8%, Juli: 70,8%, August: 55,4%, September: 63,1%, Oktober: 70,9%, November: 72,7%, Dezember: 76,4%.

Quelle der statistischen Daten: Weatherbase, der Stadt Puerto Maldonado.



Reiseprogramme, die Manu einschließen:
     
Erlebnis Peru + Manu   PTW-PER002

Erlebnis Peru + Bergurwald des Manu

15 Tage / 14 Nächte

Lima, Arequipa, Colcatal, Titicacasee, Fahrt von Puno nach Cusco, das «Heilige Tal» des Urubamba, Pisac, Ollantaytambo, Machu Picchu, Bergurwald des Manu, Lima.

     
Bergnebelwald des Manu   PTW-MAN009

Bergnebelwald des Manu

3 oder 4 Tage

Der Bergnebelwald des Manu ist ein Paradies zum Entspannen, zum Beobachten von Tieren, Insbesondere von Vögeln, inmitten einer geheimnisvollen Natur, die unvergessliche Eindrücke hinterlässt. 

     
Manu, Amazonastiefland   PTW-MAN010

Bergnebelwald und Amazonas-Tiefland

4, 5 oder 6 Tage

dem Bergnebelwald des Manu führt der Weg weiter bis ins Amazonas-Tiefland.

     
Manu Wildlife Center   PTW-MAN002

Manu Wildlife Center

4 Tage / 3 Nächte

Ein Paradies für Liebhaber der Natur und Beobachter von Vögeln in einer der üppigsten Urwaldgegenden. Bungalows mit privatem WC und warmem Wasser.

     
Manu, Bio Trip   PTW-MAN003

Bio Trip

6 Tage / 5 Nächte

Alle Regionen des Manu von den Höhen der Anden bis zum tiefliegenden Urwald. Während der Reise sind gut die schroffen Änderungen zwischen den verschiedenen Ökosystemen zu beobachten. 

     
Manu, Flussotter   PTW-MAN001

Tour durch den Nationalpark Manu

5, 7 oder 9 Tage

Von Cusco ausgehend durch die verschiedenen Ökosysteme des Nationalparks Manu mit seiner reichhaltigen Tier- und Pflanzenwelt.

Manu, Trekking im Dschungel   PTW-MAN007

Trekking in den Dschungel des Manu

4 Tage / 3 Nächte

Eine unvergessliche Reise auf der alten Inka-Strasse ins Antisuyu. Wir wandern vom östlichen Hochland der Anden durch den Bergurwald des Manu hinab und lernen den Dschungel Amazoniens kennen.

     
     
Manu, Mountainbike im Dschungel   PTW-MAN008

Mountainbike in den Dschungel des Manu

3, 4 oder 6 Tage

Von den Anden in den Amazonas- Dschungel des Manu Nationalparks. Diese Tour ist eine Traumstrecke durch das östliche Hochland mit berauschenden Downhills, die Ostabhänge der Anden hinab bis in den Amazonas-Dschungel.   











Peru Travel World      
  Facebook  
 
Bookmark and Share
  Unsere
Websites
 
 

Reiseziele in Peru

Denkmäler vergangener Zeiten

Natürliche Attraktionen

Schutzgebiete

Städte

Rundreisen

Regionalreisen

Reisemotive

Katalog

Wer sind wir?

Datenschutzerklärung

Impressum